Weser - Radtour so nah vor der Tür...

Weser - Radweg so nah vor der Tür

...und doch so anders und faszinierend! Der Weser-Radweg ist einmalig und lädt uns ein!
Wir haben das moderne und sehr zentral gelegene 4-Sterne-Mercure-Hotel für Sie gebucht.

Zum Reiseverlauf

Reiseverlauf

Tag 1: Hann. Münden – Bad Karlshafen (45 km)

Anreise nach Hann.-Münden. In der Drei-Flüsse-Stadt vereinen sich Fulda und Werra und werden am Weserstein zur Weser. Auf dem Weg nach Bad Karlshafen streifen wir das reizvoll im Wesertal gelegene Hemeln und die ehemalige Benediktinerabtei Bursfelde.

Tag 2: Bad Karlshafen – Polle (50 km)

Beginn in Bad Karlshafen, vorbei an der Porzellanstadt Fürstenberg mit dem gleichnamigen Schloss und an der alten Hansestadt Höxter fahren wir heute bis Holzminden. Auf dem Weg liegt das Schloss Corvey. Dann geht es weiter bis Polle.

Tag 3: Polle – Hameln (50 km)

Wir starten wieder in Polle und radeln in die Heimat von „Baron von Münchhausen“ nach Bodenwerder. Nachmittags erreichen wir Hameln, wo uns schon der Stadtführer erwartet.

Tag 4: Hameln – Porta Westfalica (60 km)

Ab Hotel geht es in die idyllische Fachwerkstadt Rinteln. Dort verbringen wir die Mittagspause. Anschließend geht es weiter über Veltheim nach Porta Westfalica.

Leistungen

  • An- und Abreise in einem unserer Luxus-Fernreisebusse mit Fahrradbeförderung

  • Alle Transfer-, Ausflugs-und Besichtigungsfahrten vor Ort

  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne Mercure Hotel im Doppelzimmer inkl. Frühstück

  • Volles Programm (wie beschrieben)

  • Engagierte „Höffmann-Reisebegleitung“

Buchung