Donau-Radweg

Donau-Radweg - Der Klassiker von Passau nach Wien!

Der Klassiker: Von Passau nach Wien! Der Donau-Radweg ist das Highlight unseres Radtour-Programms. Wir haben für Sie den schönsten Abschnitt herausgesucht: Zauberhafte Flusslandschaften mit steilen, bewaldeten Hängen, Weinbergen und ländlichen Ebenen. Zwei Übernachtungen in Wien sind ein krönender Abschluss!

Zum Reiseverlauf

Reiseverlauf

Tag 1: Anreise

Nach unserer Ankunft in Passau checken wir im Hotel ein. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Tag 2: Passau – Aschach (65 km)

Wir beginnen mit einer Stadtführung in Passau, bevor wir uns auf die Räder schwingen. Am Nachmittag erreichen wir die „Schlögener Schlinge“. Weiter geht es nach Aschach. Von dort bringt Sie unser Bus ins Hotel nach Linz.

Tag 3: Linz – Grein (65km)

Nach einer kleinen Stadtführung durch Linz starten wir mit den Rädern und tauchen hinter Linz in eine ländliche Region ein. Schmucke Städtchen liegen auf dem Weg. Unsere heutige Etappe endet in Grein, von dort bringt uns unser Bus zurück nach Linz.

Tag 4: Grein – Spitz (67 km)

Von Grein aus geht es vorbei an Melk mit seinem berühmten Benediktiner Stift. Ab hier beginnt der wohl lieblichste Abschnitt: Die Wachau mit seiner jahrhundertealten Winzerkultur in teils extremen Hanglagen, wo die besten Weine Österreichs heranwachsen. Wir werden im malerischen Örtchen Spitz übernachten und die Gelegenheit zu einem zünftigen Abend beim „Heurigen“ wahrnehmen.

Tag 5: Spitz – Tulln (63km)

Ab Spitz geht es heute weiter durchs Zentrum der Wachau, bis sich bei Krems das Donautal wieder zu einer weitläufigen Auenlandschaft öffnet. Ab Tulln bringt uns unser Bus nach Wien.

Tag 6: Wien

Ohne unsere Räder unternehmen wir eine Stadtrundfahrt in Wien. Wir sehen den Stephansdom, die Hofburg, die Spanische Hofreitschule und Schloss Belvedere. Der Abend steht zur freien Verfügung.

Tag 7: Schloss Schönbrunn

Ein Besuch beim Schloss Schönbrunn – ein krönender Abschluss unserer Reise. Anschließend fahren wir mit dem Bus Richtung Heimat und legen eine Zwischenübernachtung in Ingolstadt ein.

Tag 8: Heimfahrt

Wir erreichen die Heimat am frühen Abend. Eine beeindruckende Fahrradreise liegt hinter uns.

Leistungen

  • An- und Abreise in einem unserer Luxus-Fernreisebusse mit Fahrradbeförderung

  • Alle Transfer-, Ausflugs-, und Besichtigungsfahrten vor Ort

  • 7 Übernachtungen in Hotels oder Gasthöfen der guten Mittelklasse im Doppelzimmer inkl. Frühstück

  • Donau-Fährfahrt

  • Heurigen-Abend

  • Volles Programm (wie beschrieben)

  • Engagierte „Höffmann- Reisebegleitung“

Buchung