Berlin & Der Mauerradweg

Erleben Sie unsere Hauptstadt einmal aus einer ganz anderen Perspektive. Wir erkunden die
interessantesten Routen der Stadt mit einer engagierten Rad-Begleitung und vor allem auch
große Teile des ehemaligen Mauer-Verlaufs. Damit wir unserem ortskundigen Berlin-Radführer
„auf den Fersen” bleiben, beschränken wir die Gruppengröße auf 20 Personen!

Zum Reiseverlauf

Reiseverlauf

Tag 1

Anreise. Zur „Einstimmung” radeln wir durch den Tiergarten,
vorbei am Schloss Bellevue, Hauptbahnhof und dem
Kanzleramt. Natürlich darf ein Stopp am Brandenburger Tor
und Potsdamer Platz nicht fehlen. (ca. 15 km)

Tag 2

Wir entdecken ein neues Berlin - abseits der klassischen
Routen - mit fundiertem Insiderwissen. Auf dem Kreuzberg
genießen wir die Weitsicht und am Flughafen Tempelhof
fahren wir über die ehemalige Start- und Landebahn. Ein
längerer Abschnitt führt uns entlang des „Mauer-Radweges”,
auch die Spree und der Havelkanal begleiten unsere
Tour. (ca. 30 km)

Tag 3

Heute steht der ehemalige Osten auf dem Programm:
Treptower Park, East-Side Galerie, das Nikolai Viertel, das
Rote Rathaus, der Alexanderplatz mit Fernsehturm, die
Hackeschen Höfe und die Museumsinsel - auch diese Tour
beinhaltet einen großen Teil des Mauerwegs. (ca. 35 km)

Tag 4

Auch den heutigen Tag nutzen wir noch für eine Radtour:
Am Wannsee vorbei, über die Glienicker Brücke radeln wir
zum Schloss Sanssouci (ca. 25 km). In Potsdam werden
dann die Räder verladen und wir fahren zurück nach Vechta.

Leistungen

  • An- und Abreise in einem unserer Luxus-Fernreisebusse mit Fahrradbeförderung

  • Alle Transfer-, Ausflugs- und Besichtigungsfahrten vor Ort

  • 3 Übernachtungen im „Hotel Titanic Chaussee“ im Doppelzimmer inkl. Frühstück

  • 2 Tage ortskundige „Berlin- Radreiseleitung“

  • Volles Programm (wie beschrieben)

  • Engagierte „Höffmann-Reisebegleitung"

Buchung